Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

17.03.2019 – 13:53

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar - Dettingen, L 398) Mit über 2,5 Promille betrunkener Autofahrer kommt von der Straße ab

Horb am Neckar - Dettingen, L 398 (ots)

Ein mit über 2,5 Promille betrunkener Autofahrer ist am frühen Sonntagmorgen auf der Fahrt von Horb in Richtung Dettingen mit einem Opel Astra von der Landesstraße 398 abgekommen und im Straßengraben gelandet. Der aus Kroatien stammende 36-jährige Mann hatte Glück und wurde nicht verletzt. Auch an dem in Kroatien zugelassenen Auto entstand kaum Sachschaden. Der Führerschein des 36-Jährigen wurde einbehalten. Nach einer erfolgten Blutentnahme muss sich der Mann nun noch in einem Strafverfahren für seine Alkoholfahrt verantworten.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen