Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

15.03.2019 – 15:58

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf) Betrunken gegen Stromkasten

Oberndorf (ots)

Ein 22-jähriger Autofahrer geriet am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr, auf der Kapellenstraße mit seinem Audi nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Stromkasten. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der 22-Jährige seine Fahrt fort und parkte schließlich den Audi an seinem Wohnort verdeckt hinter einem Mercedes Sprinter. Als der Beschuldigte wenig später von einer Polizeistreife in seiner Wohnung aufgesucht wurde, stand er unter erheblicher Alkoholbeeinflussung. Ein Alkotest ergab einen Wert von beinahe zwei Promille. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt. Der Sachschaden am Stromkasten beläuft sich auf circa 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Beschuldigte wird wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung