Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

13.03.2019 – 13:45

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rangendingen) Wartehäuschen beim Festplatz beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Rangendingen (ots)

Unbekannte Täter haben in der Montagnacht das Wartehäuschen der Bushaltestelle beim Festplatz beschädigt.

Zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, zertrümmerten die Übeltäter ein Scheibenelement des Häuschens. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 300 Euro.

Es werden Zeugen des Vorfalls gesucht und gebeten, sich beim Polizeirevier Hechingen zu melden (Telefon 07471 9880 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung