Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

12.03.2019 – 15:28

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Schwenningen) Vorfahrt missachtet - 4 Fahrzeuge in Unfall verwickelt und eine Person verletzt.

VS-Schwenningen (ots)

Durch Missachtung der Vorfahrt ist es am Montag, gegen 12 Uhr, in Schwenningen auf Höhe der Aral Tankstelle zu einer Kollision mit 4 Fahrzeugen und einer verletzten Person gekommen.

Ein 74-jähriger Mercedes-Fahrer wollte von der Aral Tankstelle kommend in die Neckarstraße einbiegen. Hierbei übersah er die von links kommende 77-jährige VW-Fahrerin, welche die Neckarstraße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die 77-jährige Fahrerin wurde hierbei verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Schwarzwald-Baar-Klinikum verbracht. Der 74-jährige Verursacher versuchte noch auszuweichen und stieß hierbei mit einem am rechten Fahrbahnrand parkenden Toyota zusammen. Der Verursacher kam erst durch Auffahren auf ein weiteres Fahrzeug, welches ebenfalls am rechten Fahrbahnrand parkte, zum Stillstand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

gez. Selina Hipp

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung