Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

12.03.2019 – 15:25

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Furtwangen) Kollision mit Gegenverkehr - eine Person leicht verletzt

Furtwangen im Schwarzwald (ots)

Am Montag ist gegen 07.40 Uhr auf der schneeglatten Straße ein 46-jähriger Autofahrer ins Schleudern geraten und mit dem Gegenverkehr kollidiert.

Der 46-jährige VW-Fahrer war auf der Bundesstraße 500 von Schönwald in Richtung Furtwangen unterwegs. Auf der schneebedeckten Straße geriet er in einer scharfen Rechtskurve ins Schleudern und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Auto einer 33-jährigen Fahrerin. Die Frau wurde hierbei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

gez. Selina Hipp

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung