Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

11.03.2019 – 14:13

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Burladingen) Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Burladingen (ots)

Am Freitagmittag zwischen 12.15 Uhr und 13.45 Uhr ist es in der Schlichtenstraße, im Ortsteil Hausen im Killertal, zu einer Unfallflucht gekommen. Der unbekannte Lkw- Fahrer streifte beim Rangieren einen Eckpfosten eines Maschendrahtzaunes. Dieser befand sich an der Zufahrt zu einem der Gebäude. Der Lkw- Fahrer entfernte sich unbeirrt von der Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 700 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich beim Polizeiposten Burladingen (07475 95001-0) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung