Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

10.03.2019 – 15:17

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Niedereschach) Vorfahrt missachtet - Sachschaden - keine Verletzte

Niedereschach (ots)

Zu einem Vorfahrtsunfall kam es am Samstagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, auf der Landstraße 423 (Dauchinger Straße), auf Höhe des Hundesportvereins. Ein 40-jähriger VW-Fahrer bog vom Gelände in die Landstraße, Fahrtrichtung Niedereschach, ein. Dabei übersah der 40-Jährige einen in Richtung Dauchingen fahrenden 36-jährigen Golf-Fahrer. Es kam zur Kollision. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen beläuft sich jedoch auf mindestens 8.000 Euro. Der 40-jährige stand unter leichtem Alkoholeinfluss. Mit Einverständnis des Beschuldigten wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde ihm auf Anordnung der Staatsanwaltschaft belassen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen