Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

09.03.2019 – 14:05

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Schwenningen) 10-jähriger Tretrollerfahrer an Fußgängerüberweg angefahren

VS-Schwenningen (ots)

Am Freitagabend hat ein 57-jähriger Fiat-Fahrer gegen 19 Uhr in der Alten Herdstraße an einem Fußgängerweg einen 10-jährigen Jungen auf einem Tretroller angefahren. Der Autofahrer war auf der Alten Herdstraße in stadteinwärtiger Richtung unterwegs. Es herrschte zähfließender Verkehr, weshalb er einen dortigen Fußgängerüberweg mit Schrittgeschwindigkeit passierte. Als der Autofahrer diesen bereits fast zur Hälfte überquert hatte, näherte sich der Junge auf dem Tretroller von links und prallte gegen den Fiat. Hierbei kam der 10-Jährige zu Fall und verletzte sich leicht. Er wurde im Anschluss mit einem Rettungswagen in das Schwarzwald-Baar-Klinikum gebracht.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen