Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

07.03.2019 – 13:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Unfallflucht in der Kameralstraße: Zeugen?

Oberndorf am Neckar (ots)

Im Zeitraum vom Dienstag, gegen 18.30 Uhr, bis Mittwoch, gegen 6.30 Uhr, ist ein unbekannter Fahrzeug-Führer in der Kameralstraße gegen das hintere, linke Fahrzeugeck eines dort geparkten VW-Transporter gefahren. Ohne den Schaden in einer Höhe von circa 1000 Euro zu melden, fuhr der Unbekannte einfach weiter. Das Polizeirevier Oberndorf ermittelt nun wegen der Unfallflucht und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 07423-81010 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung