Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

05.03.2019 – 10:41

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Blumberg) Kaminbrand führt zu Feuerwehreinsatz

Blumberg (ots)

Zu einem Feuerwehreinsatz wegen eines Kaminbrandes ist es am Montag, kurz nach 16 Uhr, an einem Wohnhaus in der Jurastraße gekommen. Die am Montag vorherrschende Witterungslage und der starke Wind führten dazu, dass der Rauch eines angefeuerten Ofens in dem Hauskamin nicht abzog. In der Folge setzten die heißen Gase vorhandene Rußrückstände des Kamins in Brand. Zu einem Sach- oder Personenschaden war es dabei nicht gekommen. Die Feuerwehr Blumberg war mit vier Fahrzeugen und elf Mann im Einsatz. Der hinzugerufene Bezirksschornsteinfeger überprüfte im Anschluss den Kamin.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung