Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

03.03.2019 – 15:08

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Polizei sucht Zeugen nach Auseinandersetzung vor Gaststätte

Tuttlingen (ots)

In den Morgenstunden des Sonntags kam es vor der Gaststätte "NumBars" zu einem Handgefecht, bei dem sich eine Person eine Platzwunde am Kopf zuzog. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es gegen 00.50 Uhr zu Streitereien in der Bar und ein 34-Jähriger wurde zusammen mit einem Begleiter der Bar verwiesen. Vor der Lokalität gerieten die beiden Männer mit einer Personengruppe aneinander, die Jacken mit der Aufschrift "Security" trugen. Von einem der Jackenträger wurde der 34-Jährige gegen den Kopf geschlagen, sodass er medizinisch versorgt werden musste. Um die Abläufe der Auseinandersetzung zu klären sucht das Polizeirevier Zeugen. Diese werden gebeten sich unter 07461 9410 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen