Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

26.02.2019 – 16:46

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Schwungvoll eingeparkt - 6000 Euro Gesamtschaden

Freudenstadt (ots)

Am Montag ist gegen 13 Uhr eine Toyota-Fahrerin auf dem Parkplatz eines Discounters in der Gottlieb-Daimler-Straße von der Bremse ihres Wagens mit Automatikgetriebe gerutscht und hat 3000 Euro Sachschaden verursacht.

Auf dem Parkplatz wollte die Dame mit ihrem Toyota Yaris links neben einem Toyota Aygo einparken. Die 80-jährige Yaris-Lenkerin rutschte dabei von der Bremse ihres Wagens mit Automatikgetriebe. Sie schrammte zuerst mit der rechten Fahrzeugseite ihres Wagens am Kotflügel des anderen Toyotas entlang. Der Yaris rollte noch weiter über den Bordstein des Parkplatzrandes und kam erst dahinter auf einer abschüssigen Grünfläche zum Stehen. Der Pkw musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. An beiden Toyotas entstand ein jeweiliger Sachschaden von 3000 Euro. Die Dame blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung