Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

21.02.2019 – 16:30

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar) Zeugen gesucht - Unfallflucht in der Ihlinger Straße

Horb am Neckar (ots)

Zwischen Montagabend und Mittwochnachmittag hat ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Golf in der Ihlinger Straße beschädigt und sich daraufhin von der Unfallstelle entfernt.

Der Golf wurde von einem 28-jährigen Mann am Montag gegen 19.30 Uhr dort geparkt und bis zum Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr nicht bewegt. In diesem Zeitraum muss ein Anderer mit seinem Fahrzeug an dem ordnungsgemäß geparkten VW hängen geblieben sein. Der Sachschaden beträgt rund 1500 Euro. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise zum Unfallhergang unter 07451 96-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung