Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

15.02.2019 – 16:25

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb a. N.) Unfallflucht in der Kohlbergsteige - Polizei sucht Zeugen

Horb am Neckar (ots)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist ein Auto an der Fahrerseite eines geparkten Ford Galaxys in der Kohlbergsteige in Horb a. N. hängen geblieben.

Hierbei wurden die Fahrertüre, Kotflügel sowie Stoßstange erheblich beschädigt. Damit nicht genug, rissen auch der Außenspiegel und der Türgriff ab. Die exakte Schadenshöhe ist bisher noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Horb ermittelt wegen Unfallflucht. Zeugen werden geben, sich unter der Telefonnummer 07451 96-0 zu melden.

gez. D. Zschunke

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung