Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

15.02.2019 – 14:01

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) B462: Im Streit aus Kurve geflogen

Baiersbronn (ots)

Wegen eines Streits mit seiner Beifahrferin ist am Freitag ein 37-jähriger Mann mit seinem VW Tiguan auf Höhe der S-Bahn-Haltestelle Heselbach von der Fahrbahn abgekommen.

Die Beiden waren gegen 00.40 Uhr auf dem Weg in Richtung Huzenbach. Der VW-Fahrer geriet mit seiner Nebensitzerin in Streit und war deshalb abgelenkt. In einer leichten Rechtskurve bei der Haltestelle Heselbach wurde ihm seine Unaufmerksamkeit zum Verhängnis: er kam mit seinem VW nach links von der Fahrbahn ab. Neben der Straße überfuhr er ein Verkehrszeichen. Am Ende kippte das Auto um. An dem ziemlich verbeulten Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden, den die Polizei auf rund 10.000 Euro schätzt. Ein Abschleppdienst musste verständigt werden. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen