Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

12.02.2019 – 12:13

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Wehingen) Beim Überholen mit abbiegendem Auto zusammengestoßen

Wehingen (ots)

Da eine Autofahrerin einen vorrausfahrenden Wagen überholte, der gerade dabei war nach links in eine Einfahrt abzubiegen, kam es am Montagnachmittag in der Gosheimer Straße zu einem Unfall. Die 22-jährige Fahrerin war in Richtung Reichenbacher Straße unterwegs und hatte das "Blinken" des Vorrausfahrenden übersehen. Durch den Zusammenstoß ihres Mazda mit dem Renault des 54-jährigen Vorrausfahrenden entstand ein Schaden von 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung