Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

12.02.2019 – 11:46

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Vorfahrt nicht beachtet - Sprinter gegen Sprinter

Oberndorf am Neckar (ots)

Ein 18-jähriger Lenker eines Mercedes Sprinter hat am Montag, gegen 11.50 Uhr, die Vorfahrtsregel "rechts vor links" nicht beachtet und einen Unfall mit drei Leichtverletzten und rund 60.000 Euro Sachschaden verursacht. Der junge Fahrer war auf der Straße "Am Wald" unterwegs und missachtete an der Kreuzung zum Grundhofweg den von rechts kommenden Mercedes Sprinter eines 48-Jährigen. In der Folge kam es zu einem heftigen Zusammenstoß der beiden Transporter. Beide Insassen im vorfahrtsberechtigen Fahrzeug und der Beifahrer des Unfallverursachers zogen sich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen