Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

06.02.2019 – 11:48

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Rottweil-Neufra) Unfall im Kreisverkehr

Rottweil-Neufra (ots)

Beim Einfahren in den Kreisverkehr bei Neufra hat am Dienstag, gegen 18 Uhr, ein 23-jähriger Fahrer eines Seat Leon einen Unfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden verursacht. Der 23-Jährige fuhr von der Stuttgarter Straße in den Kreisverkehr ein und kollidierte mit einem Hyundai eines 29-jährigen Mannes, der im Kreisverkehr fuhr. Die beiden Autofahrer wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen