Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

05.02.2019 – 16:46

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bisingen) Frontalzusammenstoß knapp verhindert

Bisingen (ots)

Am Montagmittag hat ein 46-jähriger zwischen Thanheim und Zimmern einen Renault überholt und hierbei einen entgegenkommenden Skoda übersehen.

Kurz vor 15 Uhr war der 46-jährige Fahrer eines Ford Mondeo auf dem Weg in Richtung Zimmern. An einer unübersichtlichen Stelle überholte er einen vor ihm fahrenden Renault Twingo. Während des Überholvorgangs kam ihm ein Skoda Octavia entgegen. Dessen 69-jährige Fahrerin wich geistesgegenwärtig in den Grünstreifen aus und verhinderte so einen Frontalzusammenstoß. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1150 EUR.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung