Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

31.01.2019 – 09:19

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Nusplingen) Beim Abbiegen vorfahrtsberechtigten Mercedes übersehen

Nusplingen (ots)

An der Einmündung der Bergstraße in die Kapellentorstraße hat es am Mittwochmorgen schon laut gekracht. Nach einer Vorfahrtsmissachtung sind zwei Autos zusammen gestoßen.

Gegen 11.15 Uhr bog ein 84-jähriger Autofahrer mit seinem Skoda von der Bergstraße nach rechts in die Kapellentorstraße ab. Dabei übersah er einen aus Richtung Unterdigisheim kommenden Mercedes und nahm ihm die Vorfahrt. Eine Kollison der beiden PKW war nicht mehr zu vermeiden. Den Sachschaden, der bei dem Unfall entstand, schätzt die Polizei auf insgesamt zirka 6000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen