Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

30.01.2019 – 12:07

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dornstetten) Umhängetasche aus Mercedes Sprinter gestohlen

Dornstetten (ots)

Am Dienstagnachmittag haben unbekannte Täter in der Hochgerichtstraße eine nur kurze Abwesenheit eines Transporterfahrers genutzt, um eine der Scheiben zu zertrümmern. Jetzt fehlt eine Umhängetasche.

Der 40-jährige Fahrer des Sprinters parkte seinen Transporter gegen 15.30 Uhr auf dem LIDL-Parkplatz. Als er vier Minuten später wieder zurückkam, war die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Seine unter einer Jacke versteckt auf dem Beifahrersitz liegende Umhängetasche fehlte. In der Tasche befanden sich wichtige Papiere des 40-Jährigen. Hinweise auf den oder die Täter gibt es bislang nicht.

Der Polizeiposten Dornstetten ermittelt in der Sache und sucht Zeugen. Wer auf dem Parkplatz im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich zu melden (Telefon 07443 964266 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen