Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

29.01.2019 – 10:40

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Fußgängerin beim Rückwärtsfahren übersehen

Balingen (ots)

Ein Autofahrer hat am Montagmorgen an der Kreuzung Simon-Schweitzer-Straße/Olgastraße beim Rückwärtsfahren eine Fußgängerin übersehen.

Gegen 10.25 Uhr fuhr der 48-Jährige kurz nach der Kreuzung auf der Simon-Schweitzer-Straße rückwärts, weil er die falsche Richtung eingeschlagen hatte. Er wollte die Fahrtstrecke ändern. Dabei übersah er eine 70-jährige Fußgängerin, die hinter ihm die Kreuzung diagonal überquerte. Bei dem Zusammenprall verletzte sich die 70-Jährige leicht und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Am PKW, einem VW Touran, entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen