Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

27.01.2019 – 11:37

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) Beim Ein- oder Ausparken Auto beschädigt und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

Baiersbronn (ots)

Beim Ein- oder Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Freitag, in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 15 Uhr, auf dem Parkplatz des Wohngebäudes "Alte Reichenbacher Straße 90" einen VW Eos beschädigt. Ohne sich um den Schaden von rund 3.000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte weg. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Freudenstadt (Tel.: 07441 536-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung