Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

26.01.2019 – 11:35

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Blumberg) Unfall fordert eine Leichtverletzte und rund 8.000 Euro Sachschaden

Blumberg (ots)

Eine leichtverletzte Beifahrerin und rund 8.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitag, gegen 18.30 Uhr, auf der Bundesstraße 27. Eine 52-jährige Lenkerin eines Ford Fiesta fuhr von der Landesstraße 185 auf die Bundesstraße 27 ein, ohne auf den Verkehr zu achten. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Renault Clio einer 24-jährigen Frau. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Renault von der Straße geschleudert. Die Beifahrerin im Renault zog sich hierbei leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen