Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

22.01.2019 – 15:31

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dietingen, BAB 81) Pannenfahrzeug auf Seitenstreifen gerammt

Dietingen (ots)

Am Montag hat eine 23-jährige BMW-Fahrerin gegen 14.20 Uhr einen auf dem rechten Standstreifen, zwischen Oberndorf und Rottweil auf der Autobahn 81 stehenden, Mercedes Benz gerammt. Der 52-jährige Mercedes-Fahrer hatte eine Panne und hielt deshalb mit seinem Wagen auf dem Seitenstreifen an. Der Mann war kurz davor, aus dem Mercedes auszusteigen, um das Warndreieck aufzustellen. In diesem Moment kam eine ebenfalls in Richtung Rottweil fahrende, 23-jährige BMW-Fahrerin zu weit nach rechts und streifte hierbei die linke Fahrzeugseite des auf dem Standstreifen stehenden Daimler. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen