Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

17.01.2019 – 13:38

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) KIA beim Bauhaus angefahren - Verursacher fehlt

Balingen (ots)

Am Mittwochabend ist auf einem Parkplatz vor dem "Bauhaus" ein KIA angefahren und beschädigt worden. Der Pkw stand zwischen 18.10 Uhr und 18.25 Uhr auf den mittleren Parkplätzen in zweiter Reihe. Bei dem Parkrempler entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2500 Euro. Der oder die Schuldige fuhren weg. Wer den Unfall gesehen hat und etwas zum Verursacher oder der Verursacherin sagen kann wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden (Telefon 07433 264 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung