Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

17.01.2019 – 11:06

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) 79-jährige Autofahrerin übersieht Lkw-Laderampe

Oberndorf am Neckar (ots)

Am Mittwochmorgen hat eine 79-jährige Ford-Fahrerin gegen 10 Uhr in der Kanalstraße die offene Laderampe eines Lkws übersehen. Die Ford-Fahrerin war auf der Kanalstraße in Richtung der Pfalzstraße unterwegs. Ein Lkw-Fahrer war gerade damit beschäftigt, Getränke an ein Wirtshaus auszuliefern. Zu diesem Zweck hatte der Fahrer die Laderampe geöffnet. Die 79-jährige übersah die geöffnete Laderampe und streifte diese mit der rechten Fahrzeugseite ihres Wagens. Hierbei wurde die komplette rechte Seite des Autos so schwer beschädigt, dass an ihm wirtschaftlicher Totalschaden entstand. Die Laderampe blieb unversehrt.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen