Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

16.01.2019 – 09:54

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb a.N.) 56-Jähriger nach Schlägerei sichtlich gezeichnet

Horb a.N. (ots)

Am Dienstagabend hat ein 56-jähriger Mann nach einer Schlägerei die Polizei zum Bahnhof gerufen.

Als die Streife am Bahnhof ankam, traf sie dort auf ein sichtlich gezeichnetes Opfer. Der 56-Jährige blutete am Kopf. Nase und ein Auge waren geschwollen. Den bisherigen Erkenntnissen der Ermittler zufolge schlug ein dem Opfer bekannter Mann gegen 19.20 Uhr beim Betreten des Bahnhofs unvermittelt auf ihn ein. Der 56-Jährige ging zu Boden, was den Angreifer aber nicht davon abhielt, weiter nach ihm zu treten. Wegen der erlittenen Verletzungen kam das Opfer später ins Krankenhaus.

Im Rahmen der sich anschließenden Fahndung erwischte die Polizei den 37 Jahre alten Tatverdächtigen im Stadtgebiet.

Täter und Opfer waren zur Tatzeit alkoholisiert. Für den mutmaßlichen Schläger zeigte das Atemalkoholgerät umgerechnet 1,7 Promille, für den Geschlagenen etwas über 1,9 Promille.

Die genauen Umstände der Tat müssen von den Ermittlern der Horber Polizei erst noch recherchiert werden. Ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ist eingeleitet.

Sollte es Zeugen für die Tat geben werden sie gebeten, sich unter der Rufnummer 07451 96 0 beim örtlichen Polizeirevier zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung