Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

14.01.2019 – 16:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (A.-Laufen) Trotz Streckensperrung: BMW fährt auf Kreisstraße gegen umgestürzten Baum

A.-Laufen (ots)

Auf der gesperrten K7143 zwischen Tieringen und Laufen ist am Montagmorgen, keine halbe Stunde nach einem ersten Unfall, ein BMW gegen einen umgestürzten Baum geprallt.

Der 26-Jährige fuhr mit seinem BMW gegen 7.15 Uhr trotz Sperrung von Tieringen in Richtung Laufen. Die Missachtung der Sperrung wegen Schneebruchs wurde ihm zum Verhängnis. Auf der schneeglatten Fahrbahn "verbremste" es der junge Mann vor einem umgestürzten Baum nicht mehr und prallte dagegen. Der BMW blieb mit Totalschaden auf dem Baum stehen. Ein Abschleppdienst hievte den PKW wieder herunter und transportierte ihn ab. Der 26-Jährige blieb unverletzt.

Keine halbe Stunde zuvor ereignete sich ein ähnlicher Unfall aus der Gegenrichtung (wir berichteten).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung