Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

14.01.2019 – 15:59

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb a.N.) Realschule: Besuch von Einbrechern

Horb a.N. (ots)

Unbekannte Täter haben am Wochenende die Horber Realschule heimgesucht. Ob sie Beute gemacht haben ist noch fraglich.

Am Montagmorgen war ein Fenster der Schule brachial aufgehebelt. Vor dem gewaltsamen Öffnen des Fensters hatten sich die Einbrecher erfolglos an einer Metalltür versucht. Durch das Fenster kletterten die Gauner hinein. Im Rektorat und im angrenzenden Sekretariat suchten sie in mehreren Schränken nach "Wertsachen". Ob sie fündig wurden, stand bis zuletzt noch nicht fest. Sicher ist der Sachschaden, den die Täter an dem Fenster verursacht haben. Er wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung