Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

12.01.2019 – 17:56

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Schiltach) Lastwagen demoliert Wartehäuschen an Bushaltestelle

Schiltach (ots)

Ein Lastwagen hat am Freitagabend gegen 21.25 Uhr bei einem Wendemanöver auf der Bundesstraße 462 ein Wartehäuschen bei der Bushaltestelle Blattenhäuserwiese umgefahren und ist im Anschluss geflüchtet. Die Zeugen beobachteten, riss der Laster das erst wenige Monate alte Häuschen samt der Verankerung aus dem Boden. Der Verursacher des Schadens stieg zwar aus um das Schlamassel zu begutachten, entschloss sich aber dann das Weite zu suchen. Er konnte trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung bislang nicht ausfindig gemacht werden. Der Schaden am Häuschen wird derzeit auf 2.500 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Schramberg hat Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet und erbittet unter 07422 27010 Hinweise auf den Fahrer des weißen Lastwagens.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen