Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

10.01.2019 – 15:29

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Deilingen) Opel fährt auf BMW - 6000 Euro Schaden

Deilingen (ots)

In der Lange Straße, an der Einmündung Reuthof, ist am Donnerstagmorgen ein Opel Corsa auf einen 5er BMW aufgefahren.

Kurz nach 8 Uhr hielt der BMW-Fahrer vor der Einmündung verkehrsbedingt an, um anschließend nach links in die Straße Reuthof abzubiegen. Die Fahrerin des nachfolgenden Opel Kleinwagens bemerkte das zu spät und fuhr ihm ins Heck. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 6000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen