Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Feuerwehr rettet Hund aus Brandwohnung

Hattingen (ots) - Am gestrigen Montagabend wurde ein Wohnungsbrand in der Kohlenstraße gemeldet. In der ersten ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

07.01.2019 – 15:12

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Alpirsbach, B294) Autofahrer kommt von der Straße ab - 10.500 Euro Gesamtschaden

Alpirsbach, B294 (ots)

Am Freitagmorgen, gegen 08:30 Uhr, ist ein 43-jähriger BMW-Fahrer auf der B294 von Alpirsbach kommend in Richtung Loßburg von der Fahrbahn abgekommen. Der Autofahrer war aus bislang unbekannten Gründen in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und in die linke Leitplanke geprallt. Der Schaden am Auto wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt, während der Schaden an der Leitplanke auf etwa 500 Euro geschätzt wird. Der BMW-Fahrer wurde nicht verletzt.

gez. Heiko Reiser

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung