Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

05.01.2019 – 17:09

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bräunlingen, Döggingen) Smart prallte gegen Tunnelwand - Fahrerin leicht verletzt

Bräunlingen (ots)

Eine 34-jährige Smart-Fahrerin verlor am Samstagmorgen, gegen 08.45 Uhr, auf der Bundesstraße 31, von Löffingen in Richtung Hüfingen fahrend, auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über ihren Kleinwagen, kam links von der Fahrbahn ab, beschädigte ein Warnschild und prallte schließlich noch gegen die Wand des dortigen Tunnels. Der Pkw wurde stark beschädigt. Die Fahrerin erlitt leichte Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen