Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

04.01.2019 – 11:27

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Immendingen) Brand - Sachschaden - keine Verletzte

Immendingen (ots)

Eine 53-jährige Frau hatte am Donnerstagnachmittag in der Ledergasse ihren im Garten stehenden überdachten Ofen angefeuert um Brot zu backen. Aufgrund der großen Stau-Hitze geriet das Dach im Laufe des Abends zu brennen an. Der Nachbar, selbst Feuerwehrmann, konnte mittels Feuerlöscher den Brand schnell löschen. Trotzdem entstand Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Immendingen war mit drei Fahrzeugen im Einsatz. Auch das Drehleiterfahrzeug von Tuttlingen fuhr an, da zunächst von einem Hausbrand ausgegangen wurde.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen