Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

03.01.2019 – 10:57

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) Junger Mann fährt unter Einfluss von Drogen

Baiersbronn (ots)

Am Mittwochabend, gegen 19.40 Uhr, ist ein 19-jähriger Autofahrer von der Polizei in der Forbachstraße angehalten und kontrolliert worden. Bei der Kontrolle ergab sich der Verdacht auf einen Drogenkonsum. Da er sich der junge Mann weigerte einen Drogenvortest zu machen, wurde im Klinikum eine ärztliche Blutentnahme durchgeführt. Gegen die 19-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss eingeleitet.

gez. Heiko Reiser

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell