Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

30.12.2018 – 11:40

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dornstetten - Hörschweiler, L 398) Im alkoholisierten Zustand von der Straße abgekommen und dann abgehauen

Dornstetten - Hörschweiler, L 398 (ots)

Ein 24 Jahre junger Mann ist am frühen Samstagmorgen, kurz nach 05 Uhr, auf der Fahrt mit einem Peugeot 206 von Dornstetten in Richtung Hörschweiler vermutlich infolge seiner Alkoholisierung von der Landesstraße 398 abgekommen und eine Böschung hinuntergefahren. Hierbei wurde der junge Mann leicht verletzt. An dem schon älteren Peugeot entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 2500 Euro. Nach dem Unfall löste der 24-Jährige beide Kennzeichen von dem Auto und flüchtete mit diesen von der Unfallstelle. Zufällig vorbeikommende Bekannte des jungen Mannes fuhren diesen nach Hause. Durch die eintreffenden Beamten konnte der 24-Jährige trotz der abmontierten Kennzeichen schließlich als Fahrer ermittelt werden. Nach einer durchgeführten Blutentnahme kommen auf diesen nun führerscheinrechtliche Maßnahmen und eine Strafanzeige zu. Der junge Mann musste zudem seine beim Unfall zugezogenen leichten Verletzungen im Krankenhaus Freudenstadt behandeln lassen. Angehörige kümmerten sich in der Folge um die Bergung des total beschädigten Autos.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell