Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

29.12.2018 – 10:50

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt-Tailfingen) Windschutzscheibe eines Autos während der Fahrt durch unbekannten Gegenstand beschädigt - Polizei bittet um Hinweise

Albstadt-Tailfingen (ots)

Während der Fahrt auf der Untere(n) Bachstraße, etwa auf Höhe der Abzweigung Gerhardstraße, ist am Freitagnachmittag die Windschutzscheibe eines fahrenden Skoda Kodiaq durch einen unbekannten Gegenstand beschädigt worden. Der Fahrer des Skodas befand sich gegen 14 Uhr etwa auf Höhe eines angrenzenden Discounters, als er einen Schlag gegen die Windschutzscheibe vernahm und dann einen kleinen, kreisrunden Einschlag auf der Scheibe feststellte. Da sich kein anderes Fahrzeug vor dem Skoda auf der Untere(n) Bachstraße befand, hat möglicherweise ein Unbekannter einen Gegenstand gegen den Skoda geworfen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Albstadt-Tailfingen (07432 984314-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung