Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Gemeinsamer Einsatz in Velbert und Heiligenhaus: Polizei, Zoll und Ordnungsämter kontrollieren Shisha-Bars - Velbert / Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - In einem gemeinsamen Einsatz im Rahmen der landesweiten "Null-Toleranz-Strategie" gegen ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

28.12.2018 – 12:02

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) 14-Jähriger bei Ladendiebstahl erwischt - Polizei sucht weitere Diebstahlsopfer

POL-TUT: (Tuttlingen) 14-Jähriger bei Ladendiebstahl erwischt - Polizei sucht weitere Diebstahlsopfer
  • Bild-Infos
  • Download

Tuttlingen (ots)

Am Donnerstagmorgen ist ein 14-jähriger Junge im Kaufhaus "Euronics" bei einem Ladendiebstahl erwischt worden. Er hatte versucht, zwei X-Box-One-Spiele zu stehlen. Nur durch ein beherztes Einschreiten mehrerer Mitarbeiter konnte der junge Mann am Verlassen des Geschäfts gehindert und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Bei der späteren Durchsuchung des 14-Jährigen fanden die Polizeibeamten eine schwarze Geldtasche mit Münzgeld, einen Vierkantschlüssel und einen weiteren, schwarzen Schlüssel mit auffälliger Maulform. Die Polizei hegt den Verdacht, dass der Jugendliche auch diese Gegenstände gestohlen hat, kann sie aber bis jetzt nicht zuordnen. Eine Spur führt auch in den Schwarzwald-Baar-Kreis. Deswegen versuchen die Ermittler durch die Veröffentlichung von Bildern der aufgefundenen Gegenstände weitere Diebstahlsopfer zu finden und fragen: wem kamen die bei dem Jungen gefundenen Gegenstände abhanden? Bitte melden sie sich beim Polizeirevier Tuttlingen unter der Rufnummer 07461 941 0 oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung