Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

28.12.2018 – 11:19

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Unfallflucht am Rand des oberen Marktplatzes - Polizei sucht Zeugen

Freudenstadt (ots)

Zwischen Heiligabend und dem gestrigen Donnerstag ist ein Auto gegen einen in der Kaufhausstraße parkenden Ford Fiesta gestoßen. Den dabei entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro und sucht jetzt Zeugen.

Zwischen Montag, 23 Uhr, und Donnerstag, 12.30 Uhr, stand der Kleinwagen auf einem Parkplatz bei Gebäude Marktplatz 59 in der Kaufhausstraße. Am Donnerstagmittag stellte die Besitzerin einen Streifschaden am hinteren, linken Fahrzeugeck fest und erstattete Anzeige. Das Polizeirevier Freudenstadt ermittelt wegen der Fahrerflucht und nimmt Zeugenhinweise entgegen (Telefon 07441 536 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen