Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

27.12.2018 – 14:48

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) Fenster von Friedhofstoilette eingeschlagen - Täter trinken und rauchen

Baiersbronn (ots)

Unbekannte Täter haben am Mittwoch oder Donnerstag auf dem Friedhof in Baiersbronn das Fenster zur Herrentoilette zertrümmert. Sie suchten scheinbar einen Schutzraum.

Die Eindringlinge schoben eine Sitzbank unter das Toilettenfenster. Mit einer Steinplatte schlugen sie die Scheibe ein und schlüpften durch die nicht sehr große Öffnung ins Innere des Herrenklosetts. Den Umständen nach zu urteilen suchten die ungebetetenen Besucher einen Schutzraum, um in Ruhe Bier trinken und Zigaretten rauchen zu können. Entsprechende "Rückstände" blieben in der Toilette liegen. Der entstandene Sachschaden ist überschaubar.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen