Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

27.12.2018 – 13:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Triberg im Schwarzwald) Unbekannter beschädigt an einer Grabstätte auf dem Triberger Friedhof Grablicht und gepflanzten Lebensbaum - Polizei bittet um Hinweise

Triberg im Schwarzwald (ots)

Im Zeitraum zwischen Montagmorgen und Dienstagmittag hat ein unbekannter Täter an einer Grabstätte auf dem Triberger Friedhof an der "Alte(n) Schonacher Straße" einen Metallhalter eines Grablichtes und einen gepflanzten Lebensbaum mutwillig beschädigt. Hinweise zu der unsinnigen Tat über die Weihnachtsfeiertage nimmt die Polizei Triberg (07722 1014) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung