Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

23.12.2018 – 14:06

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Gosheim) Abbieger missachtet die Vorfahrt

Gosheim (ots)

Bei einem Vorfahrtsunfall an der Einmündung der Straße Am Bühl ist der Verursacher am Samstagabend in der Wehinger Straße leicht verletzt worden.

Der 34-jährige Mann bog gegen 21.25 Uhr mit seinem Seat von der Straße Am Bühl nach rechts in die Wehinger Straße ab, obwohl von dort aus Richtung Gosheim ein VW Golf heranfuhr, der gerade in anderes Auto überholte. Der Golffahrer stand zwar noch voll auf die Bremse, als er den Seat auf sich zukommen sah, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern. Die beiden PKWs stießen frontal zusammen. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von zirka 11.000 Euro. Der VW Golf des 22-Jährigen war derart verbeult, dass die Polizei von einem Totalschaden ausgeht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung