Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

23.12.2018 – 13:51

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Kaiseringen) Rennradfahrer missachtet Vorfahrt

Kaiseringen (ots)

Am Samstagnachmittag hat ein Rennradfahrer einem Auto in Kaiseringen die Vorfahrt genommen. Bei dem Zusammenstoß verletzte er sich.

Gegen 15.45 Uhr bog der 55-jährige Radler von der Laisentalstraße ungebremst in die Hauptstraße ab. Dabei übersah er einen Mitsubishi, der auf der vorfahrtsberechtigten Hauptstraße herannahte und stieß gegen dessen Beifahrerseite. Bei der Kollision verletzte sich der 55-Jährige leicht. Zur Behandlung kam er ins Krankenhaus.Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung