Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

20.12.2018 – 09:21

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bisingen) Lastwagen nimmt PKW die Vorfahrt - Autofahrerin leicht verletzt

Bisingen (ots)

An der Abfahrt von der B27 zur B463 hat es am Mittwochnachmittag heftig gekracht. Grund war die Vorfahrtsverletzung eines Lastwagenfahrers.

Der Sattelzug kam gegen 16 Uhr von der B27 und bog am Ende der Abfahrt auf die B463 ab. Dabei übersah der 30-jährige Fahrer einen auf der B463 von links kommenden Peugeot. Ein Zusammenstoß war nicht mehr zu verhindern. Bei dem Unfall verletzte sich die 51-jährige Peugeotfahrerin leicht. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle brachten sie die Sanitäter ins Krankenhaus. An der Zugmaschine und am Peugeot entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt zirka 15.000 Euro. Der Kleinwagen war nach dem Unfall ziemlich verbeult und musste deswegen abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen