Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.12.2018 – 14:48

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar) Unfall auf schneeglatter Fahrbahn

Horb am Neckar (ots)

Am frühen Sonntagabend ist ein 55-jähriger Autofahrer durch Schneeglätte in der Hirschgasse ins Schleudern geraten. Gegen 17:30 Uhr befuhr ein 55-Jähriger die Hirschgasse in Richtung Neckarstraße. Durch die schneeglatte Fahrbahn geriet er ins Schleudern. Er konnte nicht mehr bremsen und prallte mit einem auf der Neckarstraße Richtung Christopherusbrücken fahrenden Ford Galaxy zusammen. Alle Insassen blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden in Höhe von ca. 2000EUR.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung