Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

16.12.2018 – 16:22

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Villingen) Unfallflucht - Zeugen gesucht

Villingen-Schwenningen (ots)

Ein älterer Autofahrer verursachte am Samstagabend, gegen 21.00 Uhr, in der Vockenhauser Straße einen Unfall und beging anschließend Unfallflucht. Der Mann wechselte den Fahrstreifen von links nach rechts und streifte dabei einen auf der rechten Spur fahrenden Pkw. Ohne anzuhalten, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Während das Fahrzeug des Geschädigten auf der Fahrerseite beschädigt wurde, dürfte der flüchtige Pkw vorne rechts beschädigt sein. Der Unfallverursacher wird als weißhaarig ohne Brille und ohne Bart beschrieben. Er trug eine schwarze Jacke. Hinweise bitte an die Polizei Villingen, Tel. 07721/601-0.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen