Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

14.12.2018 – 11:41

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (St. Georgen i. S.) Hoher Sachschaden nach Unfall in der Weidenbächlestraße

St. Georgen i. S. (ots)

Am Donnerstagabend in der Weidenbächlestraße hat ein Autofahrer einem anderen die Vorfahrt genommen und dadurch einen Unfall verursacht. Der 38 Jahre alte Mann befuhr die Gerhardt-Hauptmann-Straße und wollte von dort nach links in Richtung Stadtmitte abbiegen. Dabei übersah er einen 23-Jährigen, der mit seinem Wagen auf der Weidenbächlestraße in die selbe Richtung fuhr. Die beiden Autos stießen zusammen. Der Wagen des 23-Jährigen geriet durch den Unfall von der Straße und krachte gegen einen Stromverteilerkasten. An den beiden Autos und dem Kasten entstand ein Schaden von insgesamt 10.000 Euro. Die beiden Fahrer wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen