Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Villingen) Fußgängerin an Kreisverkehr angefahren und leicht verletzt

Villingen-Schwenningen (ots) - Am Donnerstagmorgen hat ein 36-Jähriger am Kreisverkehr "Bertholdshöfe" eine Fußgängerin angefahren. Er war gegen 7.30 Uhr mit seinem Mini in Richtung VS-Villingen unterwegs. Bei der Ausfahrt aus dem Kreisverkehr übersah er eine 17-Jährige, die gerade die Fahrbahn überquerte. Die Jugendliche wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie konnte das Schwarzwald-Baar-Klinikum nach kurzer Behandlung bereits wieder verlassen. Am Mini entstand Sachschaden von circa 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: