Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

05.12.2018 – 12:22

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Nach Unfallflucht Führerschein abgegeben

Balingen (ots)

Da er zuvor in der Schwanenstraße eine Unfallflucht begangen und dabei hohen Schaden verursacht hat, wurde einem Mann am Dienstagmittag durch die Polizei sein Führerschein genommen.

Der 83-Jährige fuhr mit seinem Daimler rückwärts von einem Parkplatz in die Schwanenstraße und streifte dabei ein geparktes Auto. Zeugen beobachteten wie der Mann im Anschluss davonfuhr. Die hinzugerufene Polizei hatte den Verursacher schnell ermittelt. Als Konsequenz musste der 83-Jährige seinen Führerschein an die Uniformierten übergeben. Der am geparkten Citroen entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung